Dir wëllt de Projet
Expressis-Verbis ënnerstëtzen?

Hei kënnt Dir ons hëllefen!
Video

EU PARLIAMENT OPPOSES VACCINE AGENDA

An extract from a press conference, October 22nd 2021

Onse Liiblingsvideo vun der Woch

De Jan Josef Liefers am Interview mat engem vun onsen Gaascht-Auteuren Prof. Dr. Stephan Russ-Mohl

Category: Gesellschaft

Stimmen für den Schweigemarsch

Ursprünglich hatte ich gar nicht vor, nach meinem Artikel über die „1200 Ignoranten“ erneut über die Marche Blanche zu schreiben. Ich ging irrtümlicherweise davon aus, dass das Wesentliche gesagt sei, und dass es eigentlich keiner Wiederholung bedürfe. Doch wenn anstelle von 1200 Menschen in Weiß dann auf 4000 Menschen...

Ich kann nicht mehr!

Ole Skambraks arbeitet seit 12 Jahren als redaktioneller Mitarbeiter und Redakteur beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk. In einem offenen Brief äußert sich der ARD-Mitarbeiter kritisch zu anderthalb Jahren Corona-Berichterstattung. 5. Oktober 2021...

“Klappe halten, impfen lassen”

Wer über gewisse Dinge den Verstand nicht verliert, der hat keinen zu verlieren. Gotthold Ephraim Lessing Zuerst hieß es, die Impfung sei der einzige Weg aus der Pandemie. Das scheint leider für die Politik immer zweifelhafter. Dann hieß es, die Impfung wäre trotz beschleunigter Notfallzulassung sicher. Doch das erwies...

1200 Ignoranten kann man nicht ignorieren

Wir sollten getrennt werden, doch wir haben uns vereint. Wir sollen ignorant bleiben, doch haben noch viel mehr dazu gelernt. Wir sollen gehorchen, doch wir bevorzugen die Freiheit. Wir sollen Angst haben, doch wir werden immer mutiger. Wir sollen uns ducken, doch wir stehen auf. Wir sind nicht allein und Sie müssen das auch...

Zur Charakteristik der Geschwurbel-Verächter

Wenn es sich um Corona-Maßnahmen handelt, scheint jeder Wissenschaftler, jeder Politiker, aber auch jede nationale oder internationale Institution als Schwurbler zu gelten, die von der harten Linie der selbst ernannten „Verantwortungsvollen“ abweicht....

Die Zeit der Krisen (2)

Die Krise der Moderne wird als „totales soziales Phänomen“ begriffen, in Analogie zum medizinischen Modell des Zeitpunkts, in dem sich entscheidet, ob der Patient überlebt oder seiner Krankheit erliegt. Im 19. Jahrhundert entwickeln sich die vier großen Krisenbegriffe, mit denen wir Krisen bis heute interpretieren, bewältigen und instrumentalisieren....

The COVID-19 Catastrophe

This expanded, updated, and completely revised edition of The COVID-19 Catastrophe is the authoritative guide to a global health crisis that has consumed the world. Richard Horton, editor of the medical journal The Lancet, scrutinises the actions taken by governments as they sought to contain the novel coronavirus. He...

Die Zeit der Krisen (1/3)

Der Anfang des 21. Jahrhunderts hat bereits eine erstaunliche Anzahl von Krisen ausgelöst oder durchlaufen: eine Krise des globalisierten Terrorismus, Wirtschaftskrisen, eine ökologische Krise, Migrationskrisen, Schuldenkrisen und jetzt eine Gesundheitskrise, die wahrscheinlich eine weitere Wirtschafts- und Staatsschuldenkrise auslösen wird. Die inflationäre Verwendung des Begriffs „Krise“ hat jedoch auch dazu geführt,...

Die Ausgrenzung der Andersdenkenden – ein Brief an unsere Kritiker

Wieso reagieren Menschen heutzutage so aggressiv und verletzend auf Andersdenkende? Seit wann ist der Blick über den Tellerrand nicht mehr erstrebens- und lobenswert, gar erlaubt? Verdanken wir manche Entwicklungen und Erfindungen eigentlich nicht sogar jenen, die sich nicht von der Frage "was wäre, wenn" haben einschüchtern lassen? Was hat...

Droit à l’autodétermination et Monopole de la Profession

Note de l’éditeur: Voici un courriel qu’un de nos lecteurs a adressé au collège médical dans le cadre du procès contre Dr. Benoît Ochs, et dont il nous a donné l’autorisation de le publier sur notre site. Nelly Antoine pour l’Equipe Expressis-Verbis Bonjour MessieursDames du Collège Medical, Qu’une instance...