Blog
grayscale photography of person holding black dslr camera
Unser Video der Woche

Dr. Benoît Ochs

Der 16. Juni 2021 war ein außergewöhnlicher Tag für das Expressis-Verbis-Team und, auf einer eher symbolischen Ebene, vielleicht auch für die Situation der Gesundheitspolitik in Luxemburg.

Ein Allgemeinmediziner, gefangen zwischen seinem beruflichen Gewissen und einer Welt von Richtlinien die seinen medizinischen Überzeugungen entgegenstehen, traf die beherzte Entscheidung, seine Wissen und seiner langjährigen Erfahrung als Arzt zu vertrauen sowie die ethischen Grundsätze des hippokratischen Eides zu ehren, denen er sich seit mehreren Jahrzehnten verpflichtet fühlt.

Die Vorwürfe gegen ihn sind Handlungsweisen, die in anderen Zeiten nichts weniger als verantwortungsvolle medizinische Praxis definiert hätten. Denn Dr. Ochs behandelte seine Patienten während der gesamten Pandemie kontinuierlich weiter, auch diejenigen, die von Covid-19 betroffen waren. 

Damit hat er zur Therapie von über 500 Covid-19-Patienten beigetragen, und zwar nach dem ambulanten Behandlungsprotokoll, das vom Team um Prof. Didier Raoult am Institut Hospitalier Universitaire Méditerranée Infection (IHU Marseille) entwickelt wurde.

Tatsächlich haben sich alle Patienten, die sich ihm anvertrauten, von ihrer Covid-19-Infektion erholt, und Dr. Ochs teilt uns mit, dass er keinen einzigen Todesfall unter seinen Patienten zu vermerken hat. Wofür er heute kritisiert wird, ist unter anderem, dass er es gewagt hat, öffentlich über diese konfliktuelle Situation zu sprechen. Damit wendet er sich gegen die Empfehlungen und Richtlinien einer Gesundheitspolitik, die die gesetzlich garantierte Behandlungsfreiheit missachtet und den Ärzten Vorgehensweisen auferlegt, die als problematisch gelten. 

Dr. Benoît Ochs ist ebenfalls Mitglied des Verwaltungsrats von Expressis-Verbis a.s.b.l., wo er sich für ein besseres Verständnis der Gegebenheiten in seiner täglichen Arbeit einsetzt. 

Lernen Sie den Menschen in unserer Videoserie kennen, die wir im Vorfeld des Prozesses aufgenommen haben; eine Serie, die wir auch während des Prozesses fortsetzen und mit Ihnen teilen werden.

Wir bieten Ihnen bereits das Einführungsvideo der Serie in unserem Youtube-Kanal an, sowie ein erstes Video über die offiziellen Protokolle, die den Ärzten vom Ministerium auferlegt werden und den Alltag der behandelnden Ärzte stark beeinträchtigen.