Kategorie: Gesundheit

Ein historischer Tag für das Großherzogtum Luxemburg

Französische Wissenschaftler mit internationalem Ruf haben Luxemburg besucht, um die Petitionäre der zwei wichtigen Petitionen 1916 und 1950 zu unterstützen: Prof. Dr. Christian Perronne, Autor zahlreicher Bücher, auf die sich mehrere Anwaltsteams gestürzt hatten und (vergeblich) nach Fehlern gesucht hatten. Auch Frau Dr. Alexandra Henrion-Claude und vor allem der...

I want to break through

Impfdurchbrüche sind aktuell ein heiß diskutiertes Thema. Einer ohnehin ins Stocken geratenen Impfkampagne sind solche Infektionen nicht zuträglich, schon gar nicht, wenn das sich abzeichnende Ausmaß dieses Phänomens erschreckende Dimensionen annimmt. Die Reaktionen der Verantwortlichen und Impfbefürworter könnten entsprechend skurriler nicht sein, weshalb wir hier einige Perlen vorstellen....

Asche auf mein Haupt!

Ich möchte Facebook, seiner wohlgesinnten Gemeinschaft und den lieben Menschen, die meinen Beitrag denunziert haben dafür danken, dass sie mir die Augen für die Wahrheit, die ganze Wahrheit und nichts als die Wahrheit geöffnet haben. Sie erfreuen mich mit ihrer Gegenwart und Hilfe und rüsten mich aus mit einem...

Interview mit Dr. Benoît Ochs

In diesem Video kommentiert der passionierte Arzt unter anderem die ersten gesundheitlichen Auffälligkeiten, die in einem zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung auftauchen. https://youtu.be/18we0q2P04M Für weitere Videos, zögern Sie nicht, sich in unserer Videothek umzusehen. Dort finden Sie nicht nur unsere eigenen Videos, sondern viele andere wertvolle und interessante Beiträge...

Lettre ouverte aux enfants et à leurs parents

Je suis pédiatre et, à ce titre, j’ai vu progressivement se dégrader autour de moi l’état de bien-être psychoaffectif des enfants et des parents, alors même que la santé physique des enfants était bien conservée et que, dans leur grande majorité, ils n’étaient pas malades : la peur, l’anxiété,...

Anmerkungen zu einem (weiteren) Medienprozess

Wie kann es sein, dass ein öffentlich-rechtliches Medium, das als "unparteiischer Orientierungspunkt und Referenz" fungieren soll, nur die Anschuldigung eines Arztes, aber nicht seine Verteidigung gelten lässt? Wie kommt es, dass ein Radiosender, der den Anspruch erhebt, der Diversität gerecht zu werden und gleichzeitig den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu fördern...

Das Ei, Corona und ein paar Neuigkeiten zu Impfungen

Vor einem Jahr erschien ein bemerkenswerter Artikel im British Medical Journal [1]. Ich habe darüber ausführlicher in meiner Kolumne im Karger Kompass Pneumonologie geschrieben. Forscher der Harvard School of Public Health rehabilitierten nach mehr als 50 Jahren Forschung das Ei als Nahrungsmittel. Nein: Eier sind nicht schuld an Herzinfarkt. Nein:...

Dr. Benoît Ochs

Der 16. Juni 2021 war ein außergewöhnlicher Tag für das Expressis-Verbis-Team und, auf einer eher symbolischen Ebene, vielleicht auch für die Situation der Gesundheitspolitik in Luxemburg. Ein Allgemeinmediziner, gefangen zwischen seinem beruflichen Gewissen und einer Welt von Richtlinien die seinen medizinischen Überzeugungen entgegenstehen, traf die beherzte Entscheidung, seine Wissen...

Die kleinen Arrangements einer großen Teststrategie

Im internationalen Wettbewerb um die beste Anti-Epidemie Strategie sollte Luxemburg zum Vorbild werden. Mit 42,9 % vermiedenen Infektionen hätte das kleine Land durch ein groß angelegtes Testprogramm eine gesundheitliche und wirtschaftliche Katastrophe vermeiden können. Zumindest verkünden das die Politiker und ihre Wissenschaftler einstimmig. Aber wie steht es mit der Wissenschaft,...

Professor Didier Raoult, Sinnbild eines Widerstands französischer Prägung

„Ich glaube nicht, dass wir Krisen durch Angst bewältigen sollten“ Prof. Dr. Didier Raoult, während seines Interviews (16. April 2021) auf BFMTV mit Bruce Toussaint „Wer ist dieser Typ eigentlich?“, fragte ich mich am 22. März 2020, dem Tag, an dem ich zum ersten Mal durch ein Video, das...